• Papiersoufflé

Im Test: Hintergrundgestaltung mit alkoholbasierter Tinte

Wir haben zum ersten Mal einen Hintergrund mit alkoholbasierter Tinte gemacht und dabei haben wir die Tinte aus dem Discounter verwendet. Um derartige Hintergründe gestalten zu können, benötigt man spezielles Papier.


Ein Material, das man dafür verwenden kann, ist #Yupo-Papier. Dabei handelt es sich um ein holzfreies synthetisches Papier mit besonderen Eigenschaften, um die speziellen Farbverläufe gestalten zu können. In unserem Fall haben wir Papier von #Urso verwendet, da es von #Stampin’Up! zum aktuellen Zeitpunkt kein Yupo-Papier zu kaufen gibt. Allerdings werden wir dies natürlich vorschlagen und hoffen, dass sich das bald ändert.



Das Resultat unseres Test mit der Alkoholtinte könnt ihr in unserem Video sehen.


Viel Spaß und wir freuen uns, wenn ihr unseren Youtube-Kanal abonniert und unser Video auch liked!




57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen